• Profilbild von deaf-ohr-alive Oliver | Redakteur veröffentlichte ein Update in der Gruppe Musik

  • Profilbild von deaf-ohr-alive Oliver | Redakteur veröffentlichte ein Update in der Gruppe Musik


    und euer letztes Konzert so? 😉

  • Profilbild von deaf-ohr-alive Oliver | Redakteur veröffentlichte ein Update in der Gruppe Musik

  • Profilbild von lucasgarthe Lucas Garthe veröffentlichte ein Update in der Gruppe Musik

    Hier das Gebärdenvideo, was ich dieses Wochenende gedreht und gestern bis um halb 2 nachts geschnitten habe. 🙂

  • Profilbild von lucasgarthe Lucas Garthe ist der Gruppe Musik beigetreten
  • Profilbild von rolandjacob Dr Jacob Bwzkhs | Fachuser veröffentlichte ein Update in der Gruppe Musik

    Hallo an alle.

    Oliver Hupka hat unseren Workshop im September
    “Mit Musik und CI experimentieren”
    in Remagen angekündigt.

    Es würde mich freuen, wenn an Musik Interessierte teilnehmen. Für mich ist es auch eine Möglichkeit mehr von den Grenzen des CIs beim Musikhören zu verstehen.

    Zudem möchte ich noch ankündigen, dass am 4.12 2016 ein lyrisches…[Weiterlesen]

  • Profilbild von deaf-ohr-alive Oliver | Redakteur veröffentlichte ein Update in der Gruppe Musik

    Im Namen von Dr. Roland Jacob (@rolandjacob) darf ich folgende Einladung aussprechen:

    Workshop mit Musik und CI Experimentieren

    Liebe BloggerInnen,

    mit Musik und CI Experimentieren, ist ein Workshop in dem wir alle mehr über das Musik Hören mit CI erfahren wollen. Hierzu werden mit Musikern an der Fachhochschule in Remagen, mit T…[Weiterlesen]

  • Profilbild von deaf-ohr-alive Oliver | Redakteur veröffentlichte ein Update in der Gruppe Musik

  • Profilbild von penelo jessi | Redakteur veröffentlichte ein Update in der Gruppe Musik

    Frage an alle: Gibt es noch halbseitige Cyborgs unter euch, die noch einen deutlichen Unterschied mit dem Hörgeräte-Ohr bei der Musik raushören?
    Mir fällt das immer wieder auf und ich Frage mich, ob da noch was geht beim Ci oder ob ich die bessere Tonquali mit Hg wohl iwann vergessen werde, wenn ich mein 2. Ci habe. Habt ihr da Erfahrungen gemacht?

    • Heike | Redakteur antwortete vor 2 Jahren, 8 Monaten

      Vor genau einem Jahr war ich in derselben Lage. Hatte bereits ein CI (1. OP April 2014) und noch ein HG. Ich habe es auch so empfunden, dass das HG den Klang von Musik doch noch irgendwie abrundet, auch wenn ich nicht mehr viel damit verstehen konnte. Meine 2. CI-OP erfolgte dann im Februar 2015 und ich bin super happy, auch was den Klang von…[Weiterlesen]

      • jessi | Redakteur antwortete vor 2 Jahren, 8 Monaten

        Das klingt gut 🙂 Werde da jetz einfach mal optimistisch entgegensehen.Denke auch das es aan der bilateralen versorgung liegt dann, dass der Kläger voller wird. Momentan kann ich ja nur mit einseitigem ci den lag vergleichen.

    • damian | Redakteur antwortete vor 2 Jahren, 8 Monaten

      Mit dem CI höre ich selten Musik. Nur wenn ich Lautsprecher habe und das Hörgerät raustue. Sonst höre ich immer Musik über mein halbwegs gute Ohr ohne HG´s.

      Ci klingt für mich blechern metallisch und HG eher weich und akustischer. so würde ich es beschreiben

  • Profilbild von damian damian | Redakteur veröffentlichte ein Update in der Gruppe Musik

    Bald kommt wieder Ballet-Revolution. Ballet ohne Klassik. Mit meinem CI komm ich mit hohen Tönen wie bei Orchestern nicht so klar. Deswegen bin ich gespannt, wie Ballet mit Pop und Cubanischer Musik wird.

    Ist das mit Klassik bei allen so? Denn ich hör Klassik immer nur mit meinem guten Ohr gern.

    • Ballet Revolution war ich schon- Ich hatte auch etwas Bedenken. Aber der Sound war super, abgesehen von der Tanzperformance, die auch klasse war.

      Bei Klassik hab ich je nach Interpret Probleme mit den Streichinstrumenten,

  • Profilbild von rolandjacob Dr Jacob Bwzkhs | Fachuser veröffentlichte ein Update in der Gruppe Musik

    Ein paar Fragen zu Musik

    1. welche Konzerte würdet ihr gerne besuchen

    2 machen Konzerte Spaß oder versteht man da recht wenig

    3 würde es helfen Konzerte CI gerechter zu veranstalten
    Liebe Grüße PD Dr Roland Jacob

    • Oliver | Redakteur antwortete vor 2 Jahren, 10 Monaten

      1. U2, Guns N` Roses… oder ein Festival? mhmmm

      2. meine letzten “großen” & “genußvollen” Open Air Konzerte als HG-Träger waren Michael Jackson und Robbie Williams… bei meinem letzten Konzert als HG Träger (Linkin Park) hatte ich schon Schwierigkeiten die Songs zu erkennen!
      …mit CI war ich inzwischen in der Oper und auf kleineren Konze…[Weiterlesen]

      • Mareike | Redakteur antwortete vor 2 Jahren, 10 Monaten

        Ich habe beide “Praxistests” hinter mir und Open Air hat mit deutlichem Vorsprung gewonnen. 😉

        • Oliver | Redakteur antwortete vor 2 Jahren, 10 Monaten

          Band?

          • Mareike | Redakteur antwortete vor 2 Jahren, 10 Monaten

            Kings of Leon und Xavier Naidoo Open Air, Naidoo auch 1 mal Indoor . Unbekannte Cover Bands, aber eher im kleinen Rahmen auch schon öfter – da eine gute Freundin dort singt, dass dann aber im eher kleinen Rahmen.

        • DAS ist interessant Open air Konzerte haben keinen Hall (= echos von den Wänden) Da tun sich die CIs noch schwer mit dem Hall

          welche Instrumente klangen dann am besten??

    • damian | Redakteur antwortete vor 2 Jahren, 10 Monaten

      Ich find Konzerte immer gut. nur ist es wichtig eigtl wo man steht. In der nähe der Boxen sind die bässe wuchtig weiter hinten die höhen töne. Vibrationen sind ja oft entscheidend find ich.
      Ich höre gerne Jazz, da die saxophone man direkt hört und nicht verfälscht über lautsprecher. Schlagzeugt hat von natur aus nen wumms 🙂

      • Mareike | Redakteur antwortete vor 2 Jahren, 9 Monaten

        Ich kann das ehrlich gesagt nicht beantworten, da ich nicht versucht habe das zu Differenzieren. Ich achte generell primär auf die Gitarren und das Klavier, da ich das sehr gerne höre. Da ich aber ein Normalhörendes und ein CI Ohr habe, muss man schon explizit darauf achten um die Frage beantworten zu können. Ich achte beim nächsten Mal dara…[Weiterlesen]

    • Oliver | Redakteur antwortete vor 2 Jahren, 8 Monaten

      Dieser Beitrag passt ganz gut zu dem Thema:

      Reggae, Funk, Soul, Rock, Cumbia, Hip-Hop und 2 CI

    • 1. Ich mag eher Open Air, auch wie schon erwähnt wurde, weil es in der Halle meist so einen Überhall gibt. War schon bei Robbie Williams, Rockn Heim , Rock im Park- auch ein paar Musicals-Carmen, soy de Cuba, Jesus Christ Superstar, Ballet Revolution

      2, Musikveranstaltungen machen an sich Spaß, man geht ja auc h wegen der Stimmung hin. Klar ve…[Weiterlesen]

    • Franziska | Redakteur antwortete vor 2 Jahren, 7 Monaten

      Ich war bei einem Open Air von David Garret. Ich plane für diese Jahr das eine oder andere Konzert ein, mal schauen.

      Seit ich implantiert bin höre ich total gerne Musik. Mir macht das ganze Spaß, klar find ich es manchmal schade wenn ich nicht gut verstehe, aber wenn ich dann von den gut hörende höre das sie auch nicht gut verstanden haben, dann…[Weiterlesen]